Artikel mit dem Tag "Deutschland"



Faktencheck (De) · 25. August 2019
In der Flüchtlingsdebatte kursieren immer wieder Begriffe, von denen wir zwar meinen, wir kennen sie. Was genau sind die Unterschiede zwischen Asylberechtigten, Flüchtlingen, subsidiär Geschützten, Geduldeten und Personen mit einem Abschiebeverbot? Ein Überblick.
Integration (De) · 16. Juni 2019
Immer neue Erfolgsmeldungen bei der Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen. Kürzlich sprach Arbeitgeberpräsident davon, dass die Integration wesentlich besser gelingt als gedacht. Alles gut also?
Integration (De) · 23. Mai 2019
Flüchtlingskriminalität steigt. Die Öffentlichkeit wurde im vergangenen Jahr mehrmals durch Gewalt von Asylbewerbern aufgeschreckt – zuletzt durch Morde in Wiesbaden oder in Prien am Chiemsee. Steigt die Bedrohungslage durch eingewanderte Flüchtlinge? Eine neue Studie schafft Fakten.
Aufenthaltsrecht (De) · 30. April 2019
Seit Sommer letzten Jahres können subsidiär Geschützte ihre Familien nach Deutschland bringen. Anträge auf Familienvisa und Genehmigungen hinken den Erwartungen aber weit hinterher. Warum?
Migration (De) · 12. April 2019
Migration wird verdammt. Steigende Flüchtlingszahlen, Armutseinwanderung und die Aushöhlung der nationalen Souveränität stehen oft im Vordergrund. Aber auch Lohndumping, Einwanderung in die Sozialsysteme oder eine mangelnde kulturelle Anpassung im Zielstaat. Es wird oft vergessen, dass Migration auch positive Seiten hat. Ein Plädoyer.
Migration (En) · 18. März 2019
A country at the edge of collapse. Bulgaria is losing its young population. Between 1990 and 2007 about one million people left the country. Since joining the European Union (EU) about 30,000 people have been emigrating every year. Besides demographic problems especially the highly skilled are leaving. The so-called Brain-Drain, the emigration of a country‘ elites, is threatening developing countries. Does it?
Faktencheck (De) · 18. März 2019
Ein Land vor dem Abgrund. Bulgarien laufen die jungen Leute davon. Im Zeitraum von 1990 – 2007 verließ etwa eine Million Menschen das Land. Seit dem EU-Betritt und der Arbeitnehmerfreizügigkeit sind es ca. 30.000 pro Jahr. Neben dem demographischen Problem verlassen insbesondere hochqualifizierte Personen das Land. Der sogenannte Brain-Drain, also die Auswanderung der Eliten eines Landes, bedroht Entwicklungs- und Schwellenländer. Oder etwa nicht?
Migration (En) · 26. Februar 2019
Climate Change threatens humanity. According to prognoses by 2050 there will be about 1 trillion climate refugees. Many of these move to rich developed countries. Europe will be many African migrants‘ destination. Read this article to know why that is bulls***.
Migration (De) · 26. Februar 2019
Der Klimawandel bedroht die Menschheit. Glaubt man Prognosen, so könnten bis 2050 rund 1 Milliarde Menschen Klimaflüchtlinge sein. Viele dieser Flüchtlinge zieht es in reiche Industriestaaten. Dabei wird Europa insbesondere von afrikanischer Migration betroffen sein. Warum das Blödsinn ist, lesen Sie hier.
Aufenthaltsrecht (De) · 18. Februar 2019
Am 31.03.2019 wird das Vereinigte Königreich die Europäische Union verlassen. Zumindest eventuell. Mit einem abgelehnten Abkommen mit der EU und keiner Alternative zur Hand rutscht das Vereinigte Königreich in eine Zeit der Ungewissheit. EU-Bürger, die dort leben fürchten um ihren Aufenthaltsstatus und umgekehrt. Wie kann dieser Status gefestigt werden? Hier ist die Antwort.

Mehr anzeigen