Migration (De)

Migration (De) · 17. Oktober 2019
Armut bedingt Migration. Migration bekämpft aber auch Armut. Migranten feuern das Entwicklungspotential ihrer Herkunftsländer durch Rücküberweisungen an. Bereits heute übersteigen sie die weltweite Entwicklungshilfe um ein Vielfaches. Sind sie also eine Lösung zur Entwicklung Afrikas?
Migration (De) · 12. April 2019
Migration wird verdammt. Steigende Flüchtlingszahlen, Armutseinwanderung und die Aushöhlung der nationalen Souveränität stehen oft im Vordergrund. Aber auch Lohndumping, Einwanderung in die Sozialsysteme oder eine mangelnde kulturelle Anpassung im Zielstaat. Es wird oft vergessen, dass Migration auch positive Seiten hat. Ein Plädoyer.
Migration (De) · 29. März 2019
Diese Woche finden Präsidentschaftswahlen in der Ukraine statt. Fünf Jahre nach der Annexion der Krim ist der Konflikt im Donbass immer noch nicht gelöst. Tausende Menschen sind bis heute vertrieben. Wie stellt sich die Flüchtlingssituation im sechsten Jahr des Konflikts dar?
Migration (De) · 26. Februar 2019
Der Klimawandel bedroht die Menschheit. Glaubt man Prognosen, so könnten bis 2050 rund 1 Milliarde Menschen Klimaflüchtlinge sein. Viele dieser Flüchtlinge zieht es in reiche Industriestaaten. Dabei wird Europa insbesondere von afrikanischer Migration betroffen sein. Warum das Blödsinn ist, lesen Sie hier.
Migration (De) · 15. Januar 2019
Es gibt so viele Flüchtlinge auf der Welt wie seit dem Ende des zweiten Weltkriegs nicht mehr. Und die Zahlen steigen weiter. Anfang 2018 gab es 68,5 Millionen Flüchtlinge weltweit.